Informationen für Ausbildungsbetriebe

Das Online-Berichtsheft BLok bietet Ihnen eine papierlose Form der Berichtsheftführung, die alle Beteiligten der dualen Berufsausbildung verbindet. Damit haben Sie und Ihre Auszubildenden jederzeit, von jedem internetfähigen Computer (und auch Mobilfunkgeräten) Zugriff auf das Berichtsheft. BLok hebt aber nicht nur das Führen, Kontrollieren und Bestätigen von Berichtsheften auf eine neue Ebene, sondern ermöglicht aufgrund zusätzlicher Funktionen eine Einschätzung der Auszubildenden hinsichtlich der Entwicklung ihrer beruflichen Handlungsfähigkeit.

Vorteile

Neben einer übersichtlichen und umfassenden Dokumentation des Ausbildungsgeschehens bietet das System weitere Vorteile:

  • verbesserte Kontrollmöglichkeiten durch den zeit- und ortsunabhängigen Zugriff auf die Berichtshefte
  • zeit- und ressourcenschonende Verwaltung der Berichtshefte durch Leserlichkeit und papierlose Arbeitsprozesse bis hin zur Prüfung
  • übersichtliche und transparente Darstellung der Entwicklung der Auszubildenden durch den in Blok integrierten Bezug zur Ausbildungsordnung (Soll-Ist-Stand Vergleich)
  • Erkennen von Handlungsbedarf durch das Aufzeigen von Defiziten im Ausbildungsverlauf
  • Förderung der Kommunikation und Kooperation mit den Berufsschullehrern und überbetrieblichen Ausbildern über integrierte Kommunikationsmöglichkeiten
  • Direkter Austausch mit den Auszubildenden über die dokumentierten Ausbildungsinhalte durch  die Kommentarfunktion
  • Auszubildende erfahren die Einbindung und Verwendung moderner Kommunikationstechnologie in ihren Arbeits- und Ausbildungsprozess

So starten Sie

Obwohl die Auszubildenden ihren Ausbildungsnachweis auch ohne Teilnahme des ausbildenden Unternehmens mit BLok führen können, so ergeben sich die größten Vorteile erst mit der Unterstützung des Unternehmens. Erst dann lassen sich Ausbilder im System registrieren, welche die Ausbildungsnachweise der Auszubildenden kontrollieren, abnehmen oder ablehnen sowie kommentieren können und erst dann ist das integrierte Entwicklungsportfolio nutzbar.

 

Um als Unternehmen an BLok teilzunehmen, müssen Sie dies mit dem Systembetreiber vertraglich regeln. Die dabei anfallenden Kosten liegen im Bereich einer papierbasierten Führung und Kontrolle von Ausbildungsnachweisen. Mit diesen ist die gesamte Nutzung von BLok durch Auszubildende und Ausbilder Ihres Unternehmens im vereinbarten Umfang abgegolten, für die Auszubildenden fallen keine weiteren Kosten an.

 

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie Ihr Unternehmen direkt über unser Anmeldeformular an.

 

 

 

BLok - Ausgezeichnet als Best-Practice-Projekt

 

 

Weitere Auszeichnungen